Schützenplatz -Schießanlage

Durch eine beispiellose Initiative wurde von 1992 bis 1995 auf 30.000 m² eine Sport – und Schießanlage errichtet, die nicht nur dem Vorderladerschießen gerecht wird.

Nach Rekultivierung wurde bis 1995 ein 100 – Meter - Stand gebaut. In den Folgejahren kamen ein 50 – Meter und ein 25 - Meter – Stand dazu, jeder mit sechs Bahnen.

Die 100 – Meter – Anlage ist mit einer modernen Scheibenzuganlage ausgerüstet, auf dem 50 – Meter – Stand ist die Option „Laufender Keiler“ möglich.

Abgerundet wird das Angebot durch einem Trappschießstand

Öffentlicher Schießbetrieb findet an unten stehenden Terminen statt.

Hier können Sie mit Vorderlader, KK-Gewehr, Pistole, etc. ihr Können testen. Eine Liste der zugelassen Waffen finden Sie hier .

Öffnungszeiten-Neu _ab 01.03.2015

Öffentlicher Schießbetrieb auf unserer Schießanlage des Schützenplatzes:

von März – November

Mittwoch: 9:00 - 15:00 Uhr nach Vereinbarung
Sonntag: 9:00 - 12:00 Uhr

Trappschießen nach Vereinbarung

Vereinsinterne Termine der Bürger-Schützen-Gilde "Herzog Heinrich" zu Barby e.V.

befinden sich im Mitgliederbereich.

 

Schießstandordnung